Leseübung: Laute zusammenschleifen

19.10.2015 14:37 | Deutsch

Dies ist eine Leseübung, die den Kindern viel Spaß macht und mit der man das Zusammenschleifen einzelner Laute gut trainieren kann.

Dunkeln Sie den Raum ab und zeichnen Sie mit einer Taschenlampe oder einem Laserpointer (für Präsentationen) Buchstaben an eine Wand.

Die Schüler versuchen die einzelnen Buchstaben zu erkennen.

Dabei sprechen sie diese mit und schleifen so spielerisch einzelne Laute zu Wörtern zusammen.

 

Kommentar eingeben

Kommentar eingeben


  • * Pflichtfelder