Der Plumpssack geht rum

22.02.2013 14:24

Ein Spiel, das früher sehr bekannt war, aber heute fast in Vergessenheit geraten ist: "Der Plumpssack".

Nur zwei Kinder der ganzen Klasse kannten dieses Spiel. Es hat dann aber allen sehr viel Spaß gemacht.

Da ich selbst zunächst Probleme hatte, die gesamte Spielregel wieder "auf die Reihe zu bekommen", möchte ich sie an dieser Stelle festhalten.

 

Alle Kinder stellen sich in einem Kreis auf, mit den Gesichtern zur Kreismitte.

Ein Kind ist der "Plumpssack" und bekommt ein Taschentuch (mit Knoten). Es läuft außen um den Kreis herum.

Dabei singen alle das Plumpssacklied: "Der Plumpssack geht rum. Dreht euch nicht um. Wer sich umdreht oder lacht, der kriegt den Buckel vollgemacht. Der Plumpssack geht rum."

Hinter einem Kind lässt der Plumpssack das Taschentuch unauffällig fallen. Die Kinder dürfen sich nicht umdrehen, nur mal heimlich hinter sich blinzeln, wenn der Plumpssack gerade vorbei gerannt ist.

a) Entdeckt ein Kind das Tuch hinter sich auf dem Boden, hebt es dieses schnell auf, läuft hinter dem Plumpssack her und versucht ihn zu fangen. Der Plumpssack rennt nun auch schneller und versucht in die Kreislücke, die das Kind hinterlassen hat, zu gelangen, um sich zu retten. Schafft es das Kind, den Plumpssack zu fangen, ist dieser weiterhin der Plumpssack. Schafft es dies nicht, ist es der neue Plumpssack.

b) Entdeckt ein Kind das Tuch nicht, läuft der Plumpssack eine Runde und schlägt das Kind ab, hinter dem das Tuch liegt. (Es "bekommt den Buckel vollgemacht".) Nun rufen alle "1, 2, 3 ins faule Ei". Das Kind geht in die Kreismitte. Damit das Kind aus dem "faulen Ei" befreit werden kann, stellen sich nun alle breitbeinig auf. Der Plumpssack darf das Tuch nun entweder weiterhin hinter ein beliebiges Kind werfen, zusätzlich aber auch in die Kreismitte. Dafür muss er es durch die Beine eines Kindes hindurch werfen. Das Kind, das im "faulen Ei" ist, kriecht nun durch diese Beine hinaus und ist befreit. Es versucht nun wieder den Plumpssack zu fangen.

 


Kommentar eingeben