Portfolio im Englischunterricht

20.04.2012 15:13
Englisch-Portfolio

Das Führen eines Portfolios im Englischunterricht der Grundschule ist eine schöne Möglichkeit, um das eigene Lernen zu reflektieren.

Die Schüler werden sich darüber bewusst, was sie gelernt haben und darüber, was sie noch üben müssen.

Auch die Eltern haben so einen Überblick über die Unterrichtsinhalte im Englischunterricht.

Wenn die Kinder ihr Portfolio beim Wechsel auf eine weiterführende Schule dem neuen Englischlehrer zeigen, bekommt auch er einen Überblick über das Vorwissen der Kinder.

In allen Englischpaketen des Grundschulateliers finden Sie zum jeweiligen Thema eine Kopiervorlage für das Portfolio. Diese kleben die Schüler in ein Heft ein und malen darauf an, welche Wörter, Satzstrukturen, Lieder und Gedichte, ... sie gelernt haben.

Portfolio-Englischunterricht

 


Kommentar eingeben