Produkte mit Klasse(n): 3

  • 5 Sinne-Werkstatt

  • Adjectives/opposites (Adjektive/Gegensätze)

  • Afrika-Werkstatt

  • Animals at the zoo (Zootiere)

  • Animals: pets (Haustiere)

  • Artikel, Begleiter (Klammerkarten)

  • At home: rooms and furniture (Räume, Möbel)

  • Aufgabenhäuser: Multiplikation und Division

  • Autumn (Herbst)

  • Bildkarten zum Lied "Wie schön, dass du geboren bist"

  • Body (Körper)

  • Buchstabengewimmel (Konzentrationsspiel)

  • Christmas (Weihnachten)

  • Clothes (Kleidung)

  • Colours and numbers (Farben, Zahlen)

  • DaF/DaZ: Bauernhof

  • DaF/DaZ: Familie und Freunde

  • DaF/DaZ: Haustiere

  • DaF/DaZ: Im Zoo

  • DaF/DaZ: Kleidung

  • DaF/DaZ: Mein Körper

  • DaF/DaZ: Portfolio (Lerntagebuch)

  • DaF/DaZ: Schulsachen (Schule)

  • DaF/DaZ: Wortbildlexikon

  • DaF/DaZ: Zahlen, Farben, erste Wörter & Sätze

  • das oder dass (Klammerkarten)

  • Detektive & Lesetagebuch zu Kommissar Kugelblitz (Arbeitsblätter)

  • Die Ostergeschichte/Ostern (Bildkarten und Unterrichtsmaterial)

  • Die Schöpfung (Bildkarten und Unterrichtsmaterial)

  • Die Weihnachtsgeschichte (Bildkarten und Unterrichtsmaterial), NEUAUFLAGE

  • Easter (Ostern)

  • Englisch: Portfolio (Lerntagebuch)

  • ePicture Book: Father Christmas needs help

  • Experimente für die Grundschule (Experimentieren)

  • Fairy tales (Märchen)

  • Family and friends (Familie, Freunde)

  • Fancy dresses / costumes (Halloween, carnival)

  • Farm animals (Bauernhoftiere)

  • Food and drinks (Essen, Getränke)

  • Fruit und vegetables (Obst und Gemüse)

Lernmaterialien für die Grundschule

Welche Lernmaterialien gibt es im Grundschulatelier?

  • Materialpakete mit Arbeitsblättern und Lernspielen zu bestimmten Themen

  • Freiarbeitskarteien für das selbstständige Lernen

  • Material für das Lernen an Stationen

  • Lesetagebücher (Arbeitsblätter zu beliebten Büchern für die Grundschule)

  • Lernspiele

  • Klammerkarten

  • Gummispannkarten

  • e-Bilderbücher für den Englischunterricht in der Grundschule

  • kostenlose Probe-Arbeitsblätter aus den Materialpaketen

... für die Fächer:

  • Deutsch (Lesen, Schreiben, Rechtschreibung, Sprachbetrachtung/Grammatik)
  • DaF/DaZ (Deutsch als Fremdsprache/Deutsch als Zweitsprache)

  • Mathematik (Arithmetik/Rechnen, Geometrie, Sachrechnen/Rechnen mit Größen)

  • Englisch (Material zu bestimmten Themen und für das Storytelling)

  • Sachunterricht

  • für das fächerübergreifendes Lernen (Deutsch, Mathe, Sachunterricht, Kunst, Englisch, Musik)
  • Religion
  • Musik
  • für die Förderung von Konzentration, logischem Denken und Motorik

  • und Materialien für den Schulalltag (Lehrerhilfen)

 

Themen der Unterrichtsmaterialien

Zu welchen Themen gibt es Lernmaterial im Grundschulatelier?

Das Sortiment wird regelmäßig um Unterrichtsmaterial zu beliebten Themen des Grundschulunterrichts erweitert.
Sie finden im Grundschulatelier beispielweise Arbeitsblätter,  Lernspiele, etc. zu folgenden Themen.

Unterrichtsmaterialien für Deutsch in der Grundschule:

Märchen, Indianer (Fliegender Stern), Detektive (Kommissar Kugelblitz und mehr), Kinder von Bullerbü (Astrid Lindgren), Vamperl (Renate Welsh), ABC / Buchstaben (Vokale, Konsonanten, Umlaute, Buchstabenverbindungen), Laute (Anlaute, Inlaute, Auslaute), Rechtschreibung (z.B. Groß- und Kleinschreibung), Kreatives Schreiben (Schreiben zu Bildern, Reizwortgeschichten, etc.), Unterrichtsmaterial zum Leseverständnis, Reime/Reimpaare, Silben (Silbentrennung, Silbenbögen, Silbenlesen), Satzbau/Satzteile, Vergangenheitsformen (Präteritum), wörtliche Rede, Gedichte/Dichten in der Grundschule

 

Unterrichtsmaterialien für DaF/DaZ (Deutsch als Fremdsprache/Deutsch als Zweitsprache) in der Grundschule:

Zahlen, Farben, erste Wörter und Sätze, Schulsachen, mein Körper (Körperteile), Haustiere, Bauernhoftiere, Zootiere, Familie, ein Sprachenportfolio Deutsch (Lerntagebuch für DaF/DaZ) und ein Wortbildlexikon für das selbstständige Lernen

 

Unterrichtsmaterialien für den Mathematikunterricht in der Grundschule:

Zahlen und Zählen, Addition, Subtraktion, Orientierung in den Zahlenräumen bis Tausend / bis zur Million, 1x1 (kleines und großes Einmaleins), Multiplikation, Division, Textaufgaben, Rechnen mit Größen (Geld, Längen, Gewichte, Uhrzeiten), Geometrie: Spiegeln, Geobrett, Tangram, etc.

 

Unterrichtsmaterial für das Fach Englisch in der Grundschule:

animals: pets, animals at the zoo, farm animals, forest, at home (rooms, furniture, buildings), at school (school things), adjectives/opposites, clothes, body, hobbies/sports, fairy tales, family and friends, food and drinks, fruit and vegetables, toys, weather and seasons of the year, spring, summer holidays, autumn, winter,  numbers, colours and classroom phrases, Halloween, Easter, Christmas, fairy tales and storytelling: Little Red Riding Hood, Little Red Hen, Green eggs and ham und ein Wortbildlexikon für das selbstständige Lernen

 

Unterrichtsmaterial für den Sachunterricht in der Grundschule:

Afrika, Igel, Zähne, die 5 Sinne, Familie, Experimente für die Grundschule (Experimentieren), Frühblüher, Kartoffel, Tiere im Winter (Überwinterung), Wald, Wetter und weitere Arbeitsblätter in den fächerübergreifenden Materialpaketen

 

fächerübergreifende Lernmaterialien für die Grundschule:

Jahreszeiten: Frühling, Sommer, Herbst und Winter, Karneval/ Fastnacht/ Fasching, Ostern, Weihnachten, Fußball

 

Unterrichtsmaterial für den Religionsunterricht in der Grundschule:

die Weihnachtsgeschichte, Sankt Martin, die Ostergeschichte, die Schöpfung

 

Unterrichtsmaterial für den Musikunterricht in der Grundschule:

Bildkarten zum Lied "Alle Kinder lernen lesen, Bildkarten zum Lied "Wie schön, dass du geboren bist"

 

 

Einsatz der Materialien

Individuelles Lernen in der Grundschule mit den Unterrichtsmaterialien des Grundschulateliers

Jeder Schüler kommt mit sehr unterschiedlichen Voraussetzungen in die Grundschule und hat seine eigene Persönlichkeit, seine eigenen Interessen, Stärken und Schwächen.
Während der Schulzeit entwickelt sich jedes Kind auf verschiedene Art und Weise weiter und baut seine individuellen Stärken aus. Jeder kleine Lerner hat Schwierigkeiten in ganz verschiedenen Lernbereichen. Kein Kind kann mit Mitschülern in eine Schublade gesteckt werden.

Wie kann man jedem einzelnen Schüler gerecht werden? Wie schafft man es, kein Kind aus den Augen zu verlieren?

Diesen Anforderungen kann nur ein offener Unterricht gerecht werden.
Ein Unterricht, in dem jedes Kind zur gleichen Zeit die gleichen Aufgaben erledigt, vernachlässigt die Individualität der Schüler. Warum sollte ein Schüler etwas lernen, das er schon beherrscht? Warum sollte ein Schüler gezwungen sein, eine Aufgabe zu bearbeiten, welche er nicht versteht, weil er in seinem Entwicklungsstand - diesen Lernbereich betreffend - noch nicht soweit ist, wie es für diese Aufgabe vorausgesetzt wird?
Im offenen Unterricht arbeitet jeder Schüler individuell an seinen Förderschwerpunkten. Hierzu erfordert es genauer Diagnose der Lernentwicklungsstände durch den Lehrer/die Lehrerin. Optimal wäre es, wenn jeder Schüler einen eigenen Arbeitsplan erhielte, in welchem Aufgaben aufgelistet sind, welche dieser Lerner bearbeiten soll.
Für einen solchen Unterricht ist eine motivierende und vorbereitete Lernumgebung mit einer Vielfalt ansprechender Unterrichtsmaterialien nötig.

 

Freiarbeitskarteien

  • selbstständiges Lernen

Die Freiarbeitskarteien des Grundschulateliers können optimal im offenen Unterricht eingesetzt werden, da sie selbstständiges Lernen auf verschiedenen Lernentwicklungsständen ermöglichen.

Zu den Freiarbeitskarteien gibt es in der Regel einen Arbeitsplan und Lösungsseiten zur Selbstkontrolle, so dass die Schüler völlig selbstständig daran arbeiten können.

  • verschiedene Formen, die Freiarbeitsmaterialien anzubieten

Diese Unterrichtsmaterialien können Sie entweder als Kartei, aber natürlich auch als Kopiervorlagen in einzelnen Unterrichtsstunden bzw. für die Hausaufgaben, einsetzen.

1.) Wenn Sie eine Kartei erstellen möchten, bietet es sich an, die Karteikarten zu laminieren, außerdem können die Schüler die Lösungen so mit abwaschbaren Folienstiften direkt auf die Karten schreiben. Es gibt Karteien, welche Aufgaben beinhalten, die die Schüler in ihrem Heft bearbeiten sollen, aber auch Karteien mit Aufgabenkarten, die die Schüler beschriften können.
Die Karteien können Sie den Schülern in der Freiarbeitsecke anbieten.

2.) Wenn Sie die Materialien jedoch lieber als Kopiervorlagen nutzen möchten, kopieren Sie ausgewählte (oder alle) Arbeitskarten für die Schüler und geben sie ihnen diese entweder einzeln oder binden Sie aus allen Karten ein Arbeitsheft.

3.) Vielleicht möchten Sie auch lieber einzelne Aufgabenkarten mit dem Overheadprojektor oder einem Beamer an die Wand projizieren.

  • individuelle Pflichtaufgaben / individuelle Förderpläne

Sie können die Karteien auch optimal in die Arbeit mit individuellen Förderplänen einbeziehen.

Wenn ein Schüler an einem bestimmten Förderschwerpunkt arbeitet, erhält er den entsprechenden Arbeitsplan zur jeweiligen Kartei und kann selbstständig damit arbeiten.

In den Plänen können beispielsweise auch individuelle Pflichtaufgaben markiert werden.

Es kann auch ein Arbeitsplan mit mehreren Förderschwerpunkten erstellt werden, indem aus verschiedenen Freiarbeitskarteien bestimmte Karten ausgewählt werden.

 

Stationsläufe und Lernwerkstätten (Arbeitsblätter, Aufgabenkarten und Lernspiele)

Individuelles Lernen ist außerdem mit den Stationsläufen und den Arbeitsblättern und Lernspielen der Lernwerkstätten sehr gut möglich, da sie Unterrichtsmaterialien in verschiedenen Schwierigkeitsstufen enthalten.

  • selbstständiges Lernen

Auch mit den Arbeitsblättern, Lernspielen und Aufgabenkarten der Stationsläufe und Lernwerkstätten (Materialsammlungen) ist selbstständiges Arbeiten sehr gut möglich, da die Aufgaben klar strukturiert und für die Kinder verständlich aufgearbeitet sind. Die Aufgabenstellungen sind kindgerecht formuliert und häufig (wenn sinnvoll) gibt es auf den Arbeitsblättern Infokästen, in welchen die Lerninhalte knapp und einfach zusammengefasst sind bzw. in denen die Kinder Lerntipps finden.

Zu den Stationsläufen gibt es jeweils einen Arbeitsplan und in der Regel Lösungsseiten zur Selbstkontrolle, so dass die Schüler völlig selbstständig an
den Stationen arbeiten können.

Außerdem enthalten die Stationsläufe Stationskarten, welche Sie mit Klammern an den Ablagekörben befestigen können, so dass die Grundschulmaterialien übersichtlich in der Klasse angeboten werden können und für die Kinder selbstständig auffindbar sind.

  • verschiedene Formen, die Freiarbeitsmaterialien anzubieten

Die Arbeitsblätter und Lernspiele des Grundschulateliers können Sie entweder in Form eines Stationslaufs, aber natürlich auch separat in einzelnen Unterrichtsstunden, einsetzen.
Sie können die Arbeitsblätter und Aufgabenkarten für jedes Kind kopieren und ggf. daraus ein Arbeitsheft binden oder sie zusammen mit den Lernspielen in Form eines Stationslaufs in Ablagekörben anbieten.

Wenn Sie die Arbeitsmaterialien laminieren, können die Kinder mit abwaschbaren Folienstiften darauf arbeiten, sie anschließend auswischen und zurücklegen.
Dies spart Kopierkosten, Sie erhalten haltbare Materialien und die bunten Arbeitsmaterialien sind ansprechender für die Schüler als Kopien.

Die Arbeitsmaterialien der meisten Stationsläufe des Grundschulateliers sind nicht nummeriert, so dass Sie die Stationen flexibel arrangieren und selbst nummerieren können.
Entweder Sie nutzen alle Angebote oder wählen eine Auswahl der Arbeitsmaterialien aus und ergänzen diese gegebenenfalls durch weitere Materialien.  

  • individuelle Pflichtaufgaben / individuelle Förderpläne

Markieren Sie auf dem Arbeitsplan gegebenenfalls Pflichtstationen - entweder für alle Schüler die gleichen Stationen und die gleiche Anzahl an Angeboten oder individuelle Pflichtaufgaben (in Schwierigkeit und Anzahl).

Oft gibt es mehrere ähnliche Arbeitsmaterialien, welche an einer Station angeboten werden können (z.B. Lernspiele in unterschiedlichen Schwierigkeitsstufen).
Hierbei empfiehlt es sich, dass nur eine der Übungen einer Station als Pflichtaufgabe bearbeitet werden muss, die weiteren Übungen freiwillige Angebote sind.

Es empfiehlt sich, auf den Stationsschildern, welche Sie an den Ablagekörben befestigen, den Schwierigkeitsgrad zu markieren, z.B. indem man Symbole darauf malt (1, 2 oder 3 Glühbirnen) oder indem man die Stationsschilder nach dem Ampelprinzip farbig markiert (rote, gelbe und grüne Klebepunkte bzw. alle drei, falls es an einer Station Übungen in allen Schwierigkeitsstufen gibt). Man könnte die Schilder alternativ auch auf farbiges Papier drucken.

Bestellung

Wie können Sie die Unterrichtsmaterialien bestellen?

Alle Grundschulmaterialien werden als günstige eBooks (pdf-Format) zum Download angeboten.

Da es alle Lernmaterialien nur im digitalen Format gibt (nicht als gedrucktes Material), können die Unterrichtsmaterialien kostengünstig angeboten werden.

Um ein bestimmtes Materialpaket zu bestellen, legen Sie dieses bitte in Ihren Warenkorb.

Schließen Sie den Bestellvorgang ab und nehmen Sie die Zahlung per Überweisung, sofortueberweisung.de oder Paypal vor.

Nach dem Zahlungseingang finden Sie das bestellte Unterrichtsmaterial zum Download in Ihrem Kundenkonto.

Benötigen Sie die Unterrichtsmaterialien sofort, wählen Sie die Zahlungsweisen Paypal oder sofortueberweisung.de. Direkt im Anschluss an diese beiden Zahlungsarten wird der Material-Download sofort automatisch freigeschaltet und Sie können Ihre bestellten Arbeitsblätter und Lernspiele umgehend herunterladen, ausdrucken und im Unterricht verwenden.

Natürlich bieten sich alle Arbeitsblätter und Lernspiele auch für das Lernen zu Hause an.

Infos

Über den Inhaber des Grundschulateliers

Mein Name ist Dominik Keseberg.

Ich bin der Geschäftsinhaber des Grundschulateliers und für den Vertrieb der Unterrichtsmaterialien, welche meine Ehefrau für ihren Unterricht entwickelt, zuständig.

Über die Autorin des Grundschulateliers

Mein Name ist Sabrina Keseberg (geb. Schäfers).

Ich bin Grundschullehrerin und die Autorin der Unterrichtsmaterialien, welche über das Grundschulatelier durch meinen Ehemann vertrieben werden.

Bevor ich mich für den Berufsweg der Grundschullehrerin entschieden habe, war es lange mein Wunsch, Grafikdesignerin zu werden.
Da es mir sehr viel Freude macht, zu zeichnen und mit Bildbearbeitungsprogrammen zu arbeiten, habe ich schon im Referendariat den Großteil der Lernmaterialien, welche ich in meinem Unterricht eingesetzt habe, selbst entwickelt.

Im Jahr 2006 habe ich schließlich meinen eigenen kleinen Verlag gegründet, um die selbst erstellten Unterrichtsmaterialien im Internet anbieten zu können.

Seit März 2014 ist mein Ehemann der Geschäftsinhaber des Grundschulateliers. Er kümmert sich nun um den Vertrieb der Unterrichtsmaterialien.

Über die Unterrichtsmaterialien

Alle Unterrichtsmaterialien des Grundschulateliers können Sie als eBook kostengünstig herunterladen.
Einzelne Arbeitsblätter und Probeseiten aus den umfangreichen Paketen finden Sie außerdem im Bereich für kostenlose Materialien. Die kostenlosen Arbeitsblätter wechseln regelmäßig.

Digitale Unterrichtsmaterialien haben den Vorteil der dauerhaften Qualität. Sollten die Materialien nach längerer Benutzung Gebrauchsspuren aufweisen oder verloren gehen, können Sie diese einfach neu ausdrucken und ggf. laminieren.

Mit einer Software zur Bildbearbeitung können Sie die Lernmaterialien außerdem individuell verändern.

 

Suchbegriffe dazu
1. Klasse 2 klasse deutsch 3 Klasse 5 Sinne ABC ABC Werkstatt Abschreiben addition addition bis 100 Adjektiv adjektive afrika alle kinder alle kinder lernen animals animals zoo Anlaut Anlaut SP anlautbilder anlaute anleitung Anleitung Faltbuch apfel arbeitsblaetter Arbeitsblatt arbeitsblatt write down the words arbeitsblätter arbeitsblätter deutsch schreibübungen arbeitsblätter fussball Arbeitsblätter ostern Arbeitsblätter Tiere Artikel aschenputtel astrid lindgren Astrid Lindgren wir Kinder au bullerbü at home at the restaurant Aufsatz aufsatzerziehung auge aus a wird ä Auslautverhärtung ausruf auto b oder p Bach basteln bauernhof bauernhof tiere Bauernhoftiere Baum im Jahr Bericht bericht schreiben berichte beruf berufe beschreibung Bibel biene bienen Bilder Bilderbuch bildergeschichte Bildergeschichten Bildkarten bingo Bingo Obst body Bohne Bohnen Brief briefe Brot buch buchstabe g Buchstabe Rr Buchstabe Y buchstaben bullerbü burg clothes computer Dachs DaF daf arbeitsblatt DaF/DaZ das abc Das bin ich das dass das ei das haus Das Jahr das kann ich das kann ich gut das oder dass das oder dass deutsch Das Vamperl das Wetter dass DaZ Daz Bauernhof der gestiefelte kater der kleine vampir Der stern detektiv deutsch Deutsch 1. Klasse deutsch arbeitsblätter die 5 Sinne Die Biene Die familie die kleine hexe die Kuh Die Ostergeschichte die Schnecke die schule die Sinne die Uhr die zehn gebote diktat dinosaurier Dividieren Division domino Doppelkonsonanten dornröschen drink easter einmaleins einzahl mehrzahl Einzahl und Mehrzahl Nomen elefant elfchen Endungen engel englisch Erdbeere Erklärung erste hilfe Esel essen Etui Europa Experiment experimente experimente für die Grundschule Experimente mit wasser experimentieren fahrrad fairy tales faltbuch faltbuch anleitung Faltheft familie familien familien sind verschieden family family and friends fantasiereise Farben farm farm animals fasching feuer Fisch fliegender Stern fläche food food drink frau holle Freiarbeit Freiarbeits Freiarbeitsmaterial Mathe Freies Schreiben Freund Freundschaft friends Fruehblueher fruehling fruit frühblüher frühling Fuchs fussball fussballgeschichten fußball g oder k garten Gedicht Gedichte gefühle Gegensätze Geheimschrift gemüse geobrett geodreieck Geometrie Geschichte geschichten geschichten schreiben gewitter gitter green eggs and ham Groß groß klein groß und klein Groß und Kleinschreibung Groß- und Kleinschreibung GROßE 1X1 großes 1x1 Gruppenarbeit gummispann gummispannkarten klasse 1 hase hase basteln hausarbeit Haustier Haustiere Hefte herbst herz Hexe Lakritze Hexen Hobbies Hobbys holiday holidays Holz huhn Hund hunde ich ich bin fertig ich buch igel igel werkstatt ihm ihn indianer Inklusion jahreszeit Jahreszeiten Jesus Kalender Kamishibai karneval Karneval der tiere kartei Karten lesen kartoffel katze Katzen kerzen kinder Kirche klammerkarten klammerkarten deutsch Klasse 1 klasse 3 Klassenregeln Klasse 1 kleid Kleider Kleidung knobel kombi kombinatorik Kombinatorische Kombinieren kommissar kugelblitz konjunktion konjunktionen Konzentration kr und gr kreativ Kreatives Schreiben Kreuzwort kreuzworträtsel kugelblitz Kuh Kunst Körper laut Laut ie laut nk Laute Leporello Lernen an Stationen lernspiele lerntagebuch Lernwerkstatt lese mal blatt Lese verständnis lese wm lese-mal lesedomino Lesedominos lesemalblatt lesen lesen 1 klasse lesen in den klassen 1 lesen in den klassen 1 und 2 lesen lernen lesen und anmalen Leserätsel Lesetagebuch Lesetagebuch fliegender Stern lesetagebuch wir kinder aus bullerbü leseverständnis leseverständniss lexikon Lexikon Arbeitsblatt licht Lieder liter Lob luft luft und wasser länge Maerchen-Klammerkarten-zum-Leseverstaendnis Magnet Magnete mama Mathe Mathe arbeitsblätter Mathe erste Klasse Mathe Klasse 3 Mathe Klasse 4 mathematik Meer Mehrzahl mein körper Meine Familie Meine stadt Mensch monate months Multiplikation Muster müll märchen Märchen Hänsel und Gretel Märchenwerkstatt Möbel nachsilben nahrung nahrungsmittel Namenwörter nase natur nomen numbers Objekte Obst obst und gemüse old mac old mac donald old mac donald had a farm old macdonald Onkel orgel Orientierung Oster ostergeschichte osterglocke osterhase Ostern Ostern klasse 3 Ostern mathe ostern mathe klasse 1 Ostern Religion ostern religion 1 ostersätze ostersätze würfeln papier petrus pflanzen Pinguin Portfolio post postkarte prepositions Prädikat puzzle Quader Quaderansichten Quadernetze Rechenpuzzle rechnen rechnen 1. Schuljahr rechtschreibstrategie 3 klasse Rechtschreibung Redewendung Regeln Regeln Schule reim Reime Reimwörter restaurant rezept ritter Rom Rätsel rätsel 4 klasse Sachunterricht Afrika sachunterricht klasse 1 sage sandwich Satz satzanfänge Satzbau satzglieder satzgrenz satzgrenze Satzgrenzen Satzgrenzen finden und markieren Satzzeichen Schaf schatten schlaf Schmetterling schnecke schneewittchen schoolthings Schreibanlässe schreibanlässe klasse 1 schreiben schulsachen schultasche schwimmen schwung schwungübungen schüttelwörter schöpfung schöpfungsgeschichte selbstkontrolle Sender Senses shopping signalkarten silben Sinn Sinne sinne werkstatt skelett sommer sonnenblume sp und st spiegel spiegeln sport Spring st und sp Stadt Stationen Steckbrief steckwürfel Stern Sterne stockwerke des waldes stoffe stundenplan subjekt subtraktion suchbild summer Summer holidays Symbole Sätze Sätze schreiben sätze würfeln tag Tagesablauf Tangram teich teilen text theater Thema Fussball tiere tiere afrikas tiere am teich Tiere auf dem Bauernhof tiere im wald tiere im winter tiere in afrika time Toys Transparenz tulpe Tulpe domino tulpe krokus und c uhr umfang umwelt unterricht urkunde Vamperl vegetables Verb verben verdoppeln vergangenheit verkehr verschiedene familien versuche Vokale vögel w fragen wald wald lernwerkstatt wald werkstatt waldtiere Waldwerkstatt Wasser Wasser werkstatt Wasserkreislauf weather Welt Werken werkstatt wetter Wetter Arbeitsblatt Wetter Werkstatt Wetterwerkstatt Wimmelbild wind Wir kinder aus bullerbü Woche wolken Wolken beobachten wolken wetter wortarten wortfamilie wortfamilien wortfeld wortfelder wortstamm write down the words würfel würfelgebäude würfeln Wörter lesen wörter mit ie Wörter mit V Wörterbuch wörterbucharbeit wörtliche rede übungshefte Zahl Zahlen zahlen 10 bis 20 zahlen bis 20 zahn zeit zeiten zeitformen zirkel zirkel und geodreieck zoo zootiere zusammen arbeiten zusammengesetzte adjektive Zusammengesetzte Nomen zählen